Mini-Lastenfahrrad QB Mixte

27 November 2020
...

Zu Beginn unserer Reise, vor 4 Jahren, beschloss ich, mit unserem ersten Bronte-Frachtfahrrad nach Berlin zu fahren, um die Berliner Fahrradschau zu erreichen. Ich fuhr von unserer Werkstatt (damals waren wir noch in Modena – in der Handwerkergegend von Torrazzi) nach Monaco und von dort mit dem Zug zur Messe.

Damals wussten nicht so viele Leute von uns, und Roman war einer der ersten, der uns geschrieben hat. Als er also während der Reise entdeckte, dass ich in der Nähe seiner Wohnung in München fahren würde, bot er mir sofort an, mich aufzunehmen.

Wir verbrachten die Nacht damit, über handgefertigte Stahlrahmen zu sprechen, über die Schönheit und Schwierigkeit der Handarbeit und auch über das Design dessen, was später unser Markenzeichen für Mini-Cargo-Fahrräder werden sollte: das QB.

Dann ging die Reise weiter, ich kam in Berlin an, mit Eros und Giulio bauten wir unseren ersten Stand auf. Wir verkauften auch unser erstes Fahrrad, aber das ist eine andere Geschichte.

4 Jahre später

Jetzt sind 4 Jahre vergangen, und es hat sich viel verändert. Unsere Freundschaft mit Roman hat sich jedoch nicht geändert. Er ist uns in all diesen Jahren immer gefolgt und hat uns immer unterstützt.

Ich war super glücklich, als er eines unserer Fahrräder als Geschenk für seine Frau auswählte. Er wählte eine Mixte-Version unseres Mini-Cargo-Bikes. Er nahm den Rohrahmen von uns und erledigte den Rest: Lackierung, Auswahl der Komponenten, Zusammenbau.

Mini cargo bike

Ich habe einige Fotos eingestellt, weil sie für sich selbst sprechen.